Veranstaltungshinweis: Gesang im Dunkeln beim PAVA Festival, am 16.12.2017, Berlin

Gesang im Dunkeln: Stimme und Raum auf dem PAVA Festival

Im Rahmen des Performance & Visual Artist Club Festivals (PAVA) öffnet am Samstag den 16.12 der “Room of Ecstasy – Voids of the Unknown“. Von 00:30 bis 9:00 Uhr wird ein Klangraum, vorrangig durch den Sound der Stimme und des Gesangs geschaffen. Die Ausgangsbasis: Gesang im Dunkeln.

In einem verdunkelten Raum entsteht ein Ort in dem die BesucherInnen ihre Sinne auf ungewohnte Weise erleben, wahrnehmen und schärfen können. Gruppenenergie und der Klangkörper wird in einem besonderen Raum erfahrbar und erlebbar gemacht.

Die Initiatorinnen dieses Projektes, Cèline Elenè Keller und Lydia Kray, so wie weitere MusikerInnen und SängerInnen bilden ein hohes energetisches Klangfeld, in das die Gäste eintauchen, hinein schmelzen und stimmlich energetisch mitwirken und mitschwingen können, um somit Teil des Feldes zu werden und sich neu zu entdecken. Ein Experimentierfeld, dem die Frage nach dem eigenen und individuellen Klang und der Stimmlichkeit, der Extase, des Gruppengeschehens, der Kommunikation, sowohl für die PerfomerInnen, wie auch für die
RezipientInnen vorausgeht.

Eine Einladung in einen experimentellen Besinnungs- und Erfahrungsraum des Klanges und der Stimme.

Adresse & Links:

Performance & Visual Artist Club Festival (PAVA)

Performance & Visual Artist Club Festival


Stimme:
https://www.voidsoftheunknown.net/
Facebook:
https://www.facebook.com/Voids-of-the-Unknown-1989243771363865/

Veranstaltungsort & Adresse:
Alte Münze
Molkenmarkt 2
10179 Berlin

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
590