Social Heroes Stage: Das IfU zu Gast beim Kunstfestival 48 Stunden Neukölln (27.06.2015)

Unschärfe trifft auf Improvisationstheater

Am 27.06.2015 ist das Institut für Unschärfe zu Gast auf der “Social Heroes Stage”, welche von der Gruppe Improbanden im Rahmen von 48 Stunden Neukölln initiiert wird.

Wir freuen uns auf einen kulturell-informativen sowie unterhaltsamen Abend und interessanten Austausch in der Bar Lange Nacht im Berliner Schillerkiez .

Social Heroes Stage 

48h Neukoelln 2015 (Logo-Banner)
48h Neukoelln 2015 (Logo-Banner)

 

27.06.2015
21:00 Uhr
Bar Lange Nacht

Weisestraße 8, 12049 Berlin
(U8 Boddinstrasse)


Die Ankündigung von 48h Neukölln im Wortlaut

Social Heroes Stage – Improtheater bei 48 Stunden Neukölln

Die Improbanden holen zwei soziale Projekte auf die Bühne und stellen diese ins Zentrum einer Improvisationstheater-Show. Sie werden mit den Gästen des jeweiligen Projektes auf der Bühne über ihr Anliegen sprechen und die Schauspieler bitten, davon inspirierte Szenen zu improvisieren. 21:00 Die Kulturloge Berlin setzt sich aktiv und beeindruckend für kulturelle Teilhabe ein, indem sie freie Kulturplätze kostenlos an Menschen mit geringem Einkommen vermittelt. http://kulturloge-berlin.de 22:15 Das Institut für Unschärfe (IfU) will Sinne anders denken. Mit kulturellen Aktivitäten und wissenschaftlicher Arbeit zeigt das IfU einen anderen Umgang mit Sinneseinschränkungen. http://unschaerfe-institut.org

Foto: Improbanden - Social Heroes Stage
Quelle: Improbanden (http://improbanden.de/)

Links und Weiterführendes

>> Ankündigung bei 48h Stunden Neukölln
>> Website der Improbanden

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
666